Handball an der Wümme

Handball an der Wümme

TUS Rotenburg Handball

Die nächsten Spiele

Aktualisiert am 12.11.2018 um 20:01 Uhr

TagDatumZeitHalleAKStaffelHeimmannschaftGastmannschaftInfo
So.18.11.2018 16:30   609109 FLandesklasse KRAGETSV Morsum TuS Rotenburg  Ruf/Witt.  
So.18.11.2018 17:30   609176 FRegionsoberligaTuS Rotenburg II HSG Verden-Aller  Fres.  
Sa.24.11.2018 19:15   401115 MRegionsligaHSG Bruchhausen-Vilsen II TuS Rotenburg III  Wenh.  
So.25.11.2018 15:00   609176 FLandesklasse KRAGETuS Rotenburg SVGO Bremen  Best./Misc.  
So.25.11.2018 17:00   609176 MOberliga NordseeTuS Rotenburg VfL Edewecht  Lipp./Morc.  
So.25.11.2018 18:00  v   609105 MRegionsoberligaTuS Rotenburg II TSV Daverden III  Lehm.  
So.25.11.2018 18:00   401168 FRegionsoberligaHSG PHOENIX II TuS Rotenburg II  Ehle.  

Events

Nov 2018

Datum/Zeit Event
25.11.2018
17:00 - 20:00
Oberliga Nordsee Herren Oberliga Nordsee Herren
TuS Rotenburg / Vfl Edewecht
Großturnhalle Pestalozzischule, Rotenburg (Wümme)

Heimspiel in der Oberliga Nordsee Herren

Dez 2018

Datum/Zeit Event
16.12.2018
17:00 - 20:30
Oberliga Nordsee Herren Oberliga Nordsee Herren
Oberliga TuS Rotenburg / TV Bissendorf-Holte
Großturnhalle Pestalozzischule, Rotenburg (Wümme)

Heimspiel in der Oberliga Nordsee Herren


Der Vorverkauf für die neuen Saisonkarten durch teximpress hat begonnen.

erreichbar von Mo-Fr. zwischen 8-18 Uhr
Auf dem Loh 7 – Rotenburg
Tel.: 04261 / 851370
oder per mail: info@teximpress.de

Tribünen-Knigge

Tribünen-Knigge

Bitte beachten Sie, Sie sind Vorbild für die Kinder. Auch wenn Sie als Zuschauer dabei sind und mitfiebern, beachten Sie bitte unseren Tribünen-Knigge:

  1. Fair Geht vor – respektvoller Umgang miteinander gehört zum Handballsport; auch wenn es mal nicht so gut läuft
  2. Anfeuern? Ja, sehr gerne! – Pöbeleien, Kraftausdrücke oder Beleidigungen mag allerdings niemand
  3. Schimpfen Sie nicht mit den Schiedsrichtern. Diese haben in der Regel eine Schiedsrichterausbildung und sehr oft jahrelange Erfahrungen im Handballsport. Weiterhin sind sie freiwillig da, um Ihrem Kind das Handballspielen zu ermöglichen  –  wenn Sie denken, Sie können es besser, bitte melden Sie sich beim Vorstand, der Verein kann immer gute Schiris gebrauchen
  4. Bitte feuern Sie Ihr Kind an, aber bitte unterlassen Sie es Anweisungen zu geben, das überfordert Kinder – dafür ist der Trainer zuständig; der fast immer eine Trainerausbildung hat.
  5. Bitte denken Sie daran, dass Sie als Eltern ebenfalls immer den Verein und die Stadt Rotenburg repräsentieren
  6. „Erlebnis“ ist wichtiger als „Ergebnis“

 

Der Vorstand

 

Facebook


2 Wochen alt

TuS Rotenburg Handball 1.Herren

Ein verdienter Sieg gegen einen der Titelfavoriten. Ein schönes Wochenende Euch allen.

Rotenburger Kreiszeitung
Der TuS Rotenburg Handball 1.Herren entzaubert den Titelaspiranten ATSV Habenhausen und siegt mit 29:24.
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

2 Wochen alt

TuS Rotenburg Handball 1.Herren

Technik steht. Nur noch 20 Minuten bis zum Anpfiff. Seid ihr dabei? ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

Was für ein erfolgreiches Wochenende für den TuS Rotenburg!!!

Am Samstag konnten sich sowohl unsere zweite Herren (42:22) als auch unsere erste Herren (29:24) durchsetzen. Und auch wir gewinnen mit 29:16 gegen die HSG Cluvenhagen/Langwedel. Die erste Halbzeit stotterte unser Motor noch etwas (11:8). Aber in der zweiten Hälfte steigerten wir uns dann und konnten einen sicheren Sieg verbuchen.
Am Sonntag zogen wir dann mit einem 15:30 über den TB Uphusen in die nächste Pokalrunde ein. Wir probierten einiges aus in diesem Spiel und hätten auch noch mehr Tore werfen können, doch wie schon im ersten Spiel am Samstag mussten wir mit unserer Wurfquote hadern.
Das kommende Wochenende sind wir spielfrei. Weiter geht es für uns am 18.11. auswärts gegen den TSV Morsum. Dort wartet ein starker Landesligaabsteiger auf uns.

Bis dahin,
Eure erste Damen 🐝💪🏻
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

‼️‼️Heimspieltag in der Pestalozzihalle‼️‼️

Am Samstag fliegt der Ball wieder in unserer Heimstätte. Beginnen wird die weibliche Jugend D um 14.00 Uhr, gefolgt von der zweiten Herren um 15.30 Uhr. Anschließend treffen wir das erste mal wieder auf die HSG Cluvenhagen/Langwedel, die wir noch aus früheren Spielzeiten kennen. Doch seit dem letzten Aufeinandertreffen hat sich so einiges in beiden Mannschaften getan und wir können uns auf ein spannendes Spiel freuen. Unser Gegner ist zwar Aufsteiger, darf aber dennoch nicht unterschätzt werden. Mit vollem Einsatz und kämpferischer Einstellung wollen wir die zwei Punkte in Rotenburg behalten.
Im Anschluss spielt unsere 1. Herren gegen den Drittliga-Absteiger und Ligafavorit ATSV Habenhausen um 19.30 Uhr.
Alle Mannschaften freuen sich auf zahlreich unterstützendes Publikum.

Bis Samstag,
Eure 1. Damen 🐝 💪🏻

PS: bereits am Sonntag treten wir dann zum nächsten Spiel an. Im Regionspokal treffen wir um 13 Uhr auf den TB Uphusen.
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

Wir haben nach der Leistung gegen Fredenbeck trainingsfrei und haben uns entschieden den Abend dann auf dem Rummel zu verbringen! Ischa Freimarkt...! ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

4 Wochen alt

Jugendhandball Wümme

Die Nationalmannschaft kommt nach Hannover und wir sind live dabei.
Die Jugendabteilung fährt gemeinsam am 4.1.19 mit Bussen zum Spiel gegen Tschechien.
Wir freuen uns drauf
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook

4 Wochen alt

Jugendhandball Wümme
Zeige auf Facebook

2 Monate alt

Jugendhandball Wümme

Auf gehts! Wir freuen uns auf unser erstes Heimspiel in dieser Saison gegen HSG Barnstorf-Diepholz! ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Zeige auf Facebook